Kai Feddersen Zeitgenössischer Realismus

Direkt zum Seiteninhalt
Aktuelles
Neue Arbeiten
Endlich gibt es wieder Ausstellungen und Ausstellungseröffnungen unter Corona Regeln mit Besuchern. Ein Stück Normalität hat uns wieder.

Am 29. August öffnet der Kunstverein Elmshorn seine Türen für die Ausstellung "Lebenszeit" mit Werken von Kai Feddersen und Birgit Lindemann. Gezeigt werden aktuelle Arbeiten rund um die Darstellung des Menschen und der Frage: "wie wir wurden, wer wir sind". Die Eröffnung findet um 11 Uhr im Torhaus, Elmshorn statt. Herzlich Willkommen!

Am 3.- 5. September wird Eckernförde zu einer Kulturstadt. Im Kurpark stellen über 40 Kunstler*innen in 30 Pavillons in hoffentlich sommerlichem Ambiente ihre Werke aus. Ich bin dort in einem Pavillon mit Landschaften und Seestücken vertreten.
Portraits gehören zu den ältesten Kunsterzeugnissen der Welt, denn sie haben die Kraft, das Wesen des  individuellen Menschen darzustellen. Seit dem Studium widme ich mich immer wieder diesem faszinieren Thema zu. mehr dazu hier:
Landschaften in der Malerei als Orte der stillen Sehnsucht nach Ruhe und Verbundenheit haben eine lange Tradition. Meine Landschaften sind Fenster zur Welt und vielfältige Verbindung mit den Elementen. mehr dazu hier:
Blüten und Stillleben als Kunstgenre sind bei mir ein Bild  und eine Analogie von der Schönheit der Welt, vielleicht auch ein "memeto mori" in dieser kurzlebigen Zeit. Der Blick wird dabei gelenkt auf das Unmittelbare und Kostbare. mehr dazu hier:
Sketching/skizzieren und Figur/Akt zeichnen sind die Basis jeden Bemühens die physische Realität  zu erfassen. Reisetagebücher begleiten mich auf jeder Fahrt. Und aus meiner akademischen Phase gibt es eine Vielzahl von wirklich sehenswerten Figur/Aktzeichnungen. Hier mehr davon:
Besuchen Sie auch die Webside von Birgit Lindemann. Hier finden Sie eindrückliche Menschenbildnisse aus patinierter Terracotta.
Produktfotografie ist eine hohe Kunst. Hier ergänzen sich Technik und Ästhetik zu einem perfektem Ganzen, um ein Produkt zum Vorteilhaftesten herauszustellen. Und wenn dann auch die Inszenierung und das Design stimmen, kommt der Erfolg. Hier mehr davon:
website security
Zurück zum Seiteninhalt