Kai Feddersen, Portraitmalerei - Kai Feddersen, Realistische Malerei

Direkt zum Seiteninhalt

Die Würde
und die Schönheit


Portraits gehören zu den ältesten Kunsterzeugnissen der Welt, denn sie haben die Kraft, das Wesen des  individuellen Menschen darzustellen. Seit dem Studium widme ich mich immer wieder diesem faszinieren Thema zu.



Landschaften in der Malerei als Orte der stillen Sehnsucht nach Ruhe und Verbundenheit haben eine lange Tradition. Meine Landschaften sind Fenster zur Welt und vielfältige Verbindung mit den Elementen.






Blüten und Stillleben als Kunstgenre sind bei mir ein Bild  und eine Analogie von der Schönheit der Welt, vielleicht auch ein "memeto mori" in dieser kurzlebigen Zeit. Der Blick wird dabei gelenkt auf das Unmittelbare und Kostbare.




Sketching/skizzieren und Figur/Akt zeichnen sind die Basis jeden Bemühens die physische Realität  zu erfassen. Reisetagebücher begleiten mich auf jeder Fahrt. Und aus meiner akademischen Phase gibt es eine Vielzahl von wirklich sehenswerten Figur/Aktzeichnungen. Hier mehr davon:


Aktuelles und Ausstellungen

Sehnsucht und Weite, so heißt die Ausstellung, die vom 24. Januar 2022 bis zum  12. Mai in Kile in der Rasdiologie des Unikrankenhauses stattfindet. Über 30 großformatige und stimmungsvolle Landschaftsbilder werden ausgestellt sein. Der Besuch erfolgt unter den Corona Regeln.







Ab März bis April findet in der Bürgergalerie Neumünster ein Ausstellung zum Thema "Körper"statt.


In der Drostei in Pinneberg startet am 8. Mai bis zum 19. Juni die Regionalschau in der ich mit drei großformatigen Portraitbildern vertreten bin.
Aktuelle und neue Arbeiten
Aktuelle und neue Arbeiten
Familienfest
2021, 160 x 120 cm, Öl auf Leinwand
Besuchen Sie auch die Webside von Birgit Lindemann. Hier finden Sie eindrückliche Menschenbildnisse aus patinierter Terracotta.
Zurück zum Seiteninhalt